Festival Fans Menschenrechte

Ein Ball – Eine Welt

Interkultureller Tag der offenen Tür im BVB-Lernzentrum

Das BVB-Lernzentrum, eine Initiative des Fanprojekts Dortmund e.V., lädt zum interkulturellen Stadionfest unter dem Motto „Ein Ball – Eine Welt“ in den Signal Iduna Park ein. Von der Hüpfburg über den sich in die Höhe streckenden Kletterparcours, den interkulturellen Tanz- und Musikbeiträgen auf zwei Kulturbühnen bis hin zum Auftritt der heimischen Blaskapelle im Stadion wartet ein buntes Programm auf Jung und Alt.

Die Begeisterung für den Fußball verbindet Menschen über alle Grenzen hinweg. Dies möchte „Ein Ball – Eine Welt“ aufgreifen und ein kraftvolles Statement für eine bunte Willkommenskultur setzen.

05.06.2016
14 - 18 Uhr
Dortmund
zurück