Drei Steine

mit Nils Liesekamp

Der aus Dortmund stammende Autor berichtet in seinem autobiographischen Anti-Nazi-Comic "Drei Steine" über seine Erfahrungen bei der Auflehnung gegen Neo-Nazis an seiner Schule. Im Anschluss diskutiert er mit dem Leiter der BVB-Fanabteilung Thorsten Schild, dem BVB-Fanbeauftragten Björn Hegemann und dem Journalisten Felix Huesmann über den Kampf gegen Rechts.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der Homepage. Zur Webseite des Graphic Novels gelangen Sie  hier.

20.03.2017
19:09 Uhr
Dortmund
zurück