Lesung Ultras Fans Literatur

Die Ultras

Einblicke in eine widersprüchliche Szene

Selbst unter Fußballinteressierten herrscht zuweilen Verwirrung: „Ultras“, sind das nicht die Fans, vor denen man sich besser hüten sollte? Solche, die Spielabbrüche verursachen, gewalttätig und zuweilen auch politisch rechtslastig sind? Viele dieser Klischees könnten falscher nicht sein. Im Stadtmuseum Fürth findet am 5. Juni 2016 um 14 Uhr ein Vortrag zu dem Thema „‚Gegen den modernen Fußball‘- Die Ultras: Einblick in eine widersprüchliche Szene“ von Christoph Ruf statt. Ohne gerechtfertigte Kritikpunkte auszusparen, berichtet der Autor Christoph Ruf über eine Szene, die sich nicht nur in Fürth dem gesellschaftlichen Rechtsruck und der Gentrifizierung des Fußballs entgegenstellt. Ein Vortrag über Deutschlands lebendigste Jugendkultur – mit anschließender Diskussion.

Der Eintritt beträgt 5 Euro, ermäßigt 4 Euro, und berechtigt auch zum Besuch der Dauerausstellung und der aktuellen Sonderausstellung „90 Jahre uvex“.

05.06.2016
14 Uhr
Fürth
5,00 Euro
zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema