Ausstellung Menschenrechte Sport

BallArbeit

Fußball und Migration

Die Wanderausstellung „BallArbeit – Fußball und Migration“ behandelt die integrativen Potenziale des Sports und reflektiert Migration und multikulturelle Entwicklungen in Europa durch den Spiegel des Fußballs. Neben Informationen über Migration und Integration im professionellen Fußball geht der Blick auch auf Migrant_innen und Asylsuchende, die auf lokaler Ebene Fußball spielen oder eigene Teams organisieren. Mehr Infos zur Ausstellung gibt es bei  Flutlicht e.V.

Die Ausstellung wird vom Fanprojekt Jena in deren eigenen Räumlichkeiten präsentiert. Am 26. April ist der freie Journalist und Autor Christoph Ruf zu Gast und hält einen  Vortrag über HoGeSa

18. - 30.04.2016
Jena
zurück