Geschichte

Nach belächelten Gehversuchen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts, dem Verbot zwischen 1955 und 1970, erlebte der Frauenfußball in Deutschland seit Anfang der 90er Jahre einen rasanten Aufstieg. Das Buch von Eduard Hoffmann und Jürgen Nendza zur gleichnamigen Ausstellung zeichnet den mühsamen Weg nach.

Weiterlesen
Menschenrechte

Die vom schwul-lesbischen Wohltätigkeitsverband „Stonewall“ in Auftrag gegebene Studie beleuchtet die Haltung britischer Fußballfans zum Thema Homosexualität im Fußball, was falsch läuft und wie man die unverändert stark ausgeprägte Homophobie bekämpfen sollte (pdf, 925 KB).

Weiterlesen