Die internationale Initiative richtet sich gegen Homophobie und jegliche Voruteile gegen Schwule, Lesben, Bisexuelle und Transgender im Breitensport Fußball. Prominenter Unterstützer ist die FA, der englische Fußballverband. Durch Aufklärungsarbeit und Kampagnen, sowie Partnerschaften mit Klubs im Profi- und Amateurbereich soll sukzessive daran gearbeitet werden, dass 'Fußball...

Weiterlesen

Im Gegensatz zu vielen anderen Bereichen der Gesellschaft bleibt Homosexualität im Fußball ein Tabuthema. Das verwundert auch einen Zusammenschluss von Sportbloggern, die sich mit der gemeinsamen "Aktion Libero" deutlich gegen Homophobie im Fußball aussprechen.

Weiterlesen

Die Aktion "Fußballfans gegen Homophobie", schickt ein Anti-Diskriminierungs-Banner auf die Reise - zu Vereinen, in Fankurven und zu Fußballprojekten in ganz Deutschland.

Weiterlesen