Preisträger 2015: Stickman Soccer

Bild: © Ralf Lang

Die Auszeichnung "Fußball-Game 2015" geht an das Team Djinnworks für die App "Stickman Soccer".

Die Idee hinter Stickman Soccer ist so simpel wie genial: Reduzierte Grafik, einfache Bedienung und trotzdem maximaler Spaßfaktor. Kleine lustige Strichmännchen jagen dem runden Leder hinterher. Der Gamer bestimmt wie in den großen Simulationen à la FIFA oder PES die Laufwege der Spieler, Richtung der  Pässe und die Härte des Torabschlusses. Abwechslung ist garantiert: Wer sich App auf sein Smartphone oder Tablet lädt, wählt zwischen 32 Mannschaften, dem Trainings- oder dem Spielmodus aus. Bei unterschiedlicher Spieldauer wird 11 vs. 11 oder 4 vs. 4 gespielt. Der Soundtrack schafft echte Stadionatmosphäre, die Auswahl verschiedener Stadien lässt das Fußballerherz höher schlagen. Mit drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen ist stets eine neue Herausforderung gefunden. Am Ende kommen auch noch die Statistikfans zum Zug: Ballbesitz, Torschüsse, Passgenauigkeit und Eckenverhältnis werden erfasst und in Grafiken aufbereitet.