Platz 7 Fußballbuch 2010
Literatur Fußballbuch

Keiner verliert ungern

Neue Sprüche und Weisheiten der Fußballstars (2010)
Platz 7 Fußballbuch des Jahres 2010
Humboldt
9,95 Euro

Rezension zu: Keiner verliert ungern

Hans Meyer

Fußball ist nicht Leben oder Tod, wie ihn einige Extremfans des Fußballs  gerne einordnen. Fußball ist Spiel, Freude, Enttäuschung, Emotion pur, aber immer noch Hobby für die meisten Fußballinteresierten. Wohltuend, wenn „fußballverrückte"Journalisten wie Arnd Zeigler sich den unerschöpflichen Kuriositäten unserer Sportart widmen. Mit seiner umfangreichen Aussagen- und Sprüchesammlung von bekannten Fußballprotagonisten hat er Lesestoff zusammen gestellt, der als Reaktion neben häufigem Schmunzeln, herzhaftem Lachen auch vereinzelt Platz lässt für Ansätze von "Fremdschämen". Als angeblicher "Sprücheklopfer" möchte ich Arnd Zeiglers Buch auch deshalb hervorheben, weil es gut recherchiert ist und nicht aus dem Zusammenhang gerissene, vermeintlich lustige Aussagen präsentiert, die der Betroffene häufig nie in der Form geäußert hat.

"Keiner verliert ungern" ist ein Nachschlagewerk, das man vor allem parat haben sollte, wenn die täglichen Probleme einem gerade nicht die Sonnenseite des Lebens präsentieren. Dann schafft es die "schönste Nebensache der Welt", nicht nur Aufregung zu erzeugen, sondern auch mit ihren Geschichten zu entspannen.

 

 

zurück

Das könnte Sie auch interessieren

News zum Thema