Zittern um die Petrodollars

1. März 2011: Libyen und der italienische Fußball

Ein Gaddafi-Sohn als gedopter Serie-A-Profi, ein Ligapokal-Spiel in Tripolis: Die Unruhen in Libyen betreffen auch Italiens Fußball, besonders Juventus Turin ist eng mit den Gaddafis verstrickt. Akademie-Mitglied  Brigitte Schönau berichtet in der  Süddeutschen Zeitung über das Zittern um die Petrodollars.