„Zeitspiel“ auf 92 Seiten

18. Juni 2015: Neues Magazin für Fußball-Zeitgeschichte geht an den Start

Die Journalisten Frank Willig (NordVier) und Hardy Grüne (Jenseits der Komfortzone) haben ein neues Fußballmagazin aus der Taufe gehoben. In „Zeitspiel“ widmen sie sich der Zeitgeschichte des Fußballs. Die erste Ausgabe des vierteljährlich erscheinenden und 92 Seiten starken Printmagazins ist ab dem 22. Juni erhältlich. Themen der ersten Ausgabe sind unter anderem das Überleben im Turbokapitalismus, aktuelle Berichte über Klubs in der Krise, ein Porträt der Fanszene von Borussia Neunkirchen sowie ein Legendenporträt von Borussia Fulda.

„Zeitspiel“ ist zunächst ausschließlich per Direktbezug für 7,80 € pro Ausgabe erhältlich. Alle Infos zur Bestellung sowie zu den Abos gibt es  hier.

Alle weiteren zum Inhalt und Konzept des Magazins gibt es  hier.