Zeigler für den Grimme-Preis nominiert

01. Februar 2011: Arnd Zeiglers Interview mit Jürgen Klopp ist preisverdächtig

Akademie-Mitglied Arnd Zeigler ist für sein  Interview mit BVB-Trainer Jürgen Klopp für den  Grimme-Preis  nominiert worden. In dem bühnenreifen Gespräch hatte er die indiskutable Leistung der Dortmunder Borussia nach dem glücklichen 4:0 Auswärtssieg bei Hannover 96 kritisch hinterfragt und so für eine Sternstunde der deutschen TV-Unterhaltung gesorgt.

Im Rahmen der Akademie-Lesungsreihe "Kaltblütig verwandelt" kann man den fußballverrückten Moderator, Autor und Stadionsprecher am 11. Februar in Nürnberg  live erleben.