Wurf-Salchow und Sitzpirouette statt Abseitsfalle und Flankenlauf

12. Februar 2014: Mehr TV Zuschauer für Eiskunstlauf als für Pokalviertelfinale

Deutschland, das Land der 82 Millionen selbsternannten Fußballexperten und potentiellen Bundestrainern hat sich übernacht in eine Eiskunstlaufnation entwickelt.  Zumindest fand der Eiskunstpaarlauf mehr Fernsehzuschauer als das DFB-Pokal Viertelfinale zwischen der Frankfurter Eintracht und Borussia Dortmund, wie das  Hamburger Abendblatt berichtet.

 http://www.abendblatt.de/sport/article124770664/Eiskunstlauf-schlaegt-Dortmunds-Pokalspiel-im-Quoten-Rennen.html