Wolfram Esser

„Das Spiel ist zu weit, zu eng!“