WM in Augsburg zum Greifen nah

4. April 2011: Ab sofort Original-Tickets erhältlich

Wer in Augsburg ein Ticket für die FIFA Frauen-WM 2011 kaufen möchte, erhält dort seit dem 1. April an ausgewählten Vorverkaufsstellen bereits das original WM-Ticket und keinen Voucher mehr. Interessierte Ticketkäufer können dabei wie im Internet ihren Platz im Stadionplan im Rahmen der Verfügbarkeit aussuchen. Bislang erhielten die Käufer an den Vorverkaufsstellen einen Gutschein, der ab zwei Tage vor dem ersten Spiel am Stadion gegen das Ticket eingetauscht wird.

„Mit dem Verkauf der originalen Eintrittskarten wird die erste Frauen-Weltmeisterschaft in Deutschland für alle Fans noch greifbarer. Für die Gruppenspiele mit deutscher Beteiligung, das Viertelfinale in Wolfsburg, das Spiel um Platz drei in Sinsheim und das Finale sind keine Tickets mehr verfügbar. Das ist ein tolles Signal für das große Interesse an der WM”, erklärte OK-Präsidentin Steffi Jones.