Seit vier Jahren ist Willi Lemke Sonderberater des UN-Generalsekretärs Ban Ki Moon. Mit der taz spricht er über Kopftücher im Fußball, afrikanische Vorbilder und geringe Budgets. Das ganze Interview  hier