Fans

Willkommenskultur als Antwort

Football Supporters Europe beziehen Stellung zu den Anschlägen in Paris.

Nach den Terroranschlägen in Paris hat sich nun auch das Fan-Netzwerk Football Supporters Europe zu Wort gemeldet. In der Stellungnahme heißt es, dass es angesichts der derzeitigen Debatten unbedingt zu vermeiden gelte, alle Muslime oder Flüchtlinge mit Terrorismus in Verbindung zu bringen. Des Weiteren glaubt das FSE-Komitee, dass die Verantwortlichen des Fußballs nicht zu schnell Entscheidungen treffen, sondern lieber wohlüberlegte Schritte einleiten sollten. Die Lösung sei nicht noch mehr Sicherheitsmaßnahmen im Bereich Fußball einzuführen, sondern viel mehr gastfreundlich Aufenthaltsbedingungen zu schaffen. Willkommenskultur soll den Kern der Antwort auf den Anschlag in Frankreich bilden, ansonsten unterstütze man die eigentlichen Absichten der Terroristen.

Das vollständige Statement der Football Supporters Europe finden Sie auf  fanseurope.org.