Werksmeisterschaft der Dax-Konzerne?

18. November 2010: Der Verteilerschlüssel der TV-Millionen ab 2012

Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke bleibt dabei: Er will die TV-Millionen nach der Beliebtheit des Vereins verteilen, obwohl Liga, Presse und Fans sein Konzept kritisieren. Im Gespräch mit  Zeit Online bestätigt er, an seinem Modell festhalten zu wollen. Dem Ligavorstand hat Watzke ein Konzept vorgelegt. Wenn die Liga im Jahr 2012 über den neuen Verteilerschlüssel diskutiert, will Watzke eine Mehrheit errungen haben.