"Vorverurteilt - Fußballfans vor Gericht"

24. September 2014: Die aktuelle Ausgabe des "ballesterer" betrachtet die Vorgehensweise der österreichischen Polizei bei Fußballspielen.

Die neue Ausgabe des "ballesterer" befasst sich in der Titelstory mit dem Verhalten der österreichischen Polizei bei Fußballspielen. Dabei wird auf die Polizeistrategien und dort insbesondere auf die Rolle des Gesetzesparagraphen des "Landfriedensbruchs" eingegangen. Außerdem gibt es eine Darstellung der verhärteten Fronten zwischen den Strafvollzugsbehörden und den Fußballfans.

Zusätzlich im Magazin: Eine ausführliche Betrachtung von  The Beautiful Game von Reuel Golden. Der Bildband, der den Fußball der 1970er Jahre beleuchtet, wurde von unserer Jury als "Fußballbuch des Jahres 2014" ausgezeichnet.

Erhältlich ist das Magazin für 4,50 Euro in gut sortierten Kiosken oder  online.