Vor dem Ball sind alle gleich

18. Januar 2012: Sexuelle Identität im Fußball

 Vor dem Ball sind alle gleich ist der Titel der zweitägigen Tagung, auf der der DFB in der Sportschule Hennef über sexuelle Identität im Fußball diskutieren will. Gunter A. Pilz ist einer der Experten und in der DFB-Kommission für Nachhaltigkeit zuständig für das Thema Anti-Diskriminierung. Zu Beginn der Tagung spricht er im Interview mit  WDR.de darüber, warum Homosexualität in der Männderdomäne Fußball immer noch ein Tabu ist.

"Wörter sind nicht das Problem"

John Amaechi war bis 2003 Basketballprofi in der NBA. Kurz vor Erscheinen seiner Autobiografie "Man in the middle" outete sich John Amaechi als homosexuell. Nach seiner Sportkarriere zog er nach Manchester und studierte Psychologie. Momentan ist er Gast des DFB-Sportforums in Honnef. Im Interview mit  taz.de spricht er über die Ignoranz von Institutionen und Fans.