Von Jägermeister bis Wiesenhof

13. August 2012: Trikotwerbung im Fußball

Der findige Likörfabrikant Günter Mast kam 1973 auf die Idee, die bis dato blanke Brust der Kicker von Eintracht Braunschweig mit dem Hirschgeweih seines Kräuterschnapses zu verzieren. Seitdem ist die Trikotwerbung der Profivereine in aller Munde. Jetzt hat die geschäftliche Verbindung zwischen Werder Bremen und einem umstrittenen Geflügelproduzenten einen Shit-Storm im Internet ausgelöst, der Norddeutsche Rundfunk berichtet über die „ Wiesenhof-Falle“.