Vegetarisches im Fußballstadion

11. Mai 2012: St. Pauli mit der besten Ausstattung

Traditionell gehört eine Bratwurst, die berühmte Stadionwurst, zu einem Besuch beim Fußballspiel. Was bleibt aber denen, die sich gegen den Verzehr von fleischlichen Produkten entschieden haben? Gar nicht mal so wenig, wie jetzt die Tierrechtsorganisation PETA herausgefunden hat. Am Millerntor in St. Pauli können die Zuschauer etwa aus 16 verschiedenen vegetarischen Gerichten wählen, beim FC Bayern sind es immerhin noch 13, was Platz eins in der Bundesliga einbringt. Auf dem Podium folgen hier der HSV und FC Schalke 04. Die kompletten Ranglisten, und wie kreativ einige Stadionbetreiber bei der Auswahl sind, lesen Sie auf  peta.de .

(cs)