“Unverhältnismäßig und völlig überzogen“

2. Februar 2012: Fananwalt Michael Noetzel über Gesichtsscanner im Stadion

Der Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern plant an den Rostocker Stadiontoren Gesichtsscanner zu installieren. Fananwalt Michael Noetzel hält das Vorhaben für sinnlos und rechtswidrig und erklärt im Gespräch mit  11 Freunde, warum neue Repressionsmittel zuerst an Fußballfans getestet werden.