"Unberechtigte Vorbehalte"

18. Juni 2011: Hans Meyer über Frauenfußball

Die Weltmeisterschaft im eigenen Land steht kurz vor der Tür, das sorgt für Diskussionsstoff: Wie groß sind die Unterschiede zu den Herren, spielen die Damen denn richtigen Fußball, oder ist "Frauenfußball" eine eigene Sportart? Hält man ein ganzes WM-Spiel überhaupt aus? Alle, die noch Vorbehalte haben oder einfach nach eindeutigen Antworten suchen, sind bei Hans Meyer natürlich goldrichtig: Im Interview auf  nordbayern.de nimmt der Kult-Trainer, neuerdings Präsidumsmitglied bei Borussia Mönchengladbach und langjähriges Akademie-Mitglied wie gewohnt kein Blatt vor den Mund.