Ultra viele Vorbehalte

17. Januar 2012: Frauen als radikale Fußballfans

Groß ist die Skepsis, wenn junge Frauen Mitglied bei Ultra-Fangruppen werden wollen. Mancherorts werden sie komplett ignoriert. Während der Anteil von Frauen am gesamten Stadionpublikum mittlerweile bei rund 30 Prozent liegt, sind nach Schätzungen von Fanforschern maximal 10 Prozent der deutschen Ultras weiblich. Jannis Carmesin sucht bei  taz.de nach Gründen.