Trickser in der Falle

19. Januar 2011: Läuft Sepp Blatter ins Leere?

Über die WM-Vergabe 2022 an Katar könnte Sepp Blatter eines nicht mehr gar so fernen Tages stürzen. Der Widerstand gegen den Fifa-Präsidenten wächst. Mag Blatter sich noch für den größten Weltjongleur seines Sports halten, springt ihm doch längst der Ball zu oft vom Fuß. Roland Zorn kommentiert für die  Frankfurter Allgemeine Zeitung