Literatur

Trautmanns Weg

Catrine Clay über Trautmanns bewegende Karriere

Catrine Clay

Trautsmanns Weg. Vom Hitlerjungen zur englischen Fußball-Legende

ISBN: 978-3-7307-0045-7
Verlag Die Werkstatt
320 Seiten, 24,90 €

Catrine Clay mit der Biographie zu Bernd "Bert" Trautmann die seinen Werdegang von der typischen Jugend im Nationalsozioalismus, als Mitglied in der Hitlerjugend, hin zu einer britischen Sportlegende und Weltklasse-Torhüter beschreibt. In britischer Gefangenschaft beginnt für Trautmann ein Umdenkungsprozess und er erlebt die Offenheit und Toleranz der Menschen in einem demokratischen System. Schon bald wird Trautmanns überragendes Torhüter-Talent entdeckt und er gewinnt schnell die Sympathien der Fans. 1956 wird Trautmann zu Englands Fußballer des Jahres gewählt und wird zur Legende, als er im Finale des FA-Cups trotz eines Genickbruchs weiterspiel und mit Manchester City den Titel gewinnt. 2008 erhält er den Walther-Bensemann-Preis der Deutschen Akademie für Fußball-Kultur.

 Verlagsinformationen