Lernanstoß

Trainieren wie die Profis

Mit kostenlosen Fußball-AGs (Kooperation mit Schulen und Trägern der Kinder- und Jugendarbeit) werden besonders sozial schwache Kinder angesprochen. Teilnehmende Jungen und Mädchen können Teamfähigkeit und Respekt spielerisch erlernen, Kindern mit Migrationshintergrund soll die Integration erleichtert werden. Highlight-Veranstaltungen sind ein weithin bekanntes Benefizturnier und „Fußballtage“ mit ehemaligen Profis und lizensierten Trainern – ca. 150 mal im Jahr.

 

Ort: bundesweit

Träger: Verein Kinder von der Straße e.V.