Sport und Politik beim Afrika Cup

9. Februar 2012: Der Blog von Kurt Wachter

 Fair Play Mitarbeiter Kurt Wachter besucht nun bereits zum fünften Mal den Afrikacup, der heuer in Gabun und Äquatorialguinea stattfindet. Für das österreichische Fußballmagazin ballesterer fasst er seine Erlebnisse in einem Blog zusammen.
Er war auch beim unglücklichen Viertelfinal-Aus von Gabun dabei. Doch die Trauer über das Ausscheiden des Co-Gastgebers gegen Mali wurde überschattet von der politischen Realität in Afrika. Die Ereignisse von Port Said und die Unruhen in Mali, die in den Medien weit weniger im Fokus stehen, trübten auch die Stimmung beim Sieger  - der gestern dann im Halbfinale an der Elfenbeinküste scheiterte. Lesen sie den ganzen Bericht von Kurt Wachter  hier!