„Spielraum 2011“ läuft an

24. März 2011: Kunst- und Kulturprogramm der DFB-Kulturstiftung zur Frauen-WM gestartet

Mehr als 100 Einzelveranstaltungen bieten die Projekte von „Spielraum 2011“, die von der DFB-Kulturstiftung unterstützt werden und hauptsächlich in den Austragungsorten der Fußball-WM der Frauen stattfinden werden. Die Bandbreite setzt bei Kinder- und Jugendangeboten wie Radio- oder Zirkusworkshops an und erstreckt sich über Foto-Ausstellungen sowie einer Poetry-Slam-Tour bis hin zu experimentellen Rave-Veranstaltungen mit Videojockeys. Ebenso eingebunden sind das 11mm-Fußballfilmfestival oder das Discover-Football-Turnier.

Weitere Informationen gibt es  hier.