Schwul, geoutet und Kapitän

9. Dezember 2010: Kleine Fortschritte im Kampf gegen Homophobie

Auch in den unteren Ligen verschweigen viele homosexuelle Fußballer ihre Neigung aus Angst. Doch die Erfahrungen derer, die ein Outing gewagt haben, sind oft positiv.  Zeit Online berichtet über kleine Fortschritte im Kampf gegen Homophobie.