Schottland ist Weltmeister!

01. September 2011: Deutschland läuft bei der Obdachlosen-WM auf Platz 43 ein.

Die Fußballweltmeisterschaft der Obdachlosen ist entschieden! Eine ganze Woche lang kämpften 64 Teams um den Titel. Am Ende setzte sich Schottland knapp mit 4:3 gegen den Gastgeber des nächsten Jahres durch: In Mexiko, genauer in Mexiko-Stadt, werden im Jahr 2012 die nächsten Titelkämpfe ausgetragen. Dort wird auch das deutsche Team eine neue Chance erhalten. Diesmal reichte es nur für den 43. Rang.

Ein Blick auf die  Homepage der Veranstaltung lohnt! Neben tollen, stimmungsvollen Bildern wartet ein großes Videoportal, wo alle Spiele noch einmal re-live angesehen werden können. Natürlich gibt's dazu alle Infos rund um das Turnier.