Rund um Fußball und Liebe

15. Mai 2015: Eröffnung des Fußball und Liebe Festivals 2015

In Hamburg startete gestern das Fußball und Liebe Festival 2015 am Millerntor. Beim Auftakt wurde im Eröffnungs-Talk mit Christoph Nagel in einer prominent wie kompetent besetzten Runde über „Fußballromantik“ diskutiert.
Weiter geht’s morgen mit dem großen Gegengeraden-Fest, drei Live-Bühnen, Konzerten, Infoständen, Talk-Panels, Lesungen und Film- und Kinderprogramm.  

Bilder und Infos auf der  Seite von Heute in Hamburg.
Zum Programm des Festivals auf der  Akademie Seite.