Rückkehr zum Volkspark

22. Januar 2015: Spielstätte des HSV trägt ab Juli wieder den alten Namen

Bis 2001 spielte der Hamburger SV noch im Volksparkstadion, das in der Folge die Namen AOL Arena und HSH Nordbank Arena trug und aktuell Imtech Arena heißt. Ab 1. Juli 2015 kehrt man nun zum ursprünglichen Namen zurück, was vor allem dem Investor Klaus-Michael Kühne zu verdanken sein dürfte.

Einen ausführlicheren Bericht gibt es unter  fanzeit.de.