Rosen zum Abschied

12. Juli 2010: Der letzte Tag mit Netzer und Delling

Samstagabend, 23.32 Uhr, eine Ära ist vorbei. Zwölf Jahre lang hatten sich Gerhard Delling und Günter Netzer vor den TV-Kameras gekabbelt und beharkt. Es ging immer um Fußball, aber auch um das ARD-Moderatorenduo und seine ganz spezielle Binnenbeziehung. Zum Schluss gab es Rosen für Netzer - und drei DVDs mit den schönsten Beschimpfungen. Über den Fernseh-Abschied berichtet  Ulrike Assmann in den Nürnberger Nachrichten.