Rechtsextreme vereinnahmen Fankultur

23. August 2013: Pressemitteilung ProFans

In der allgemeinen Pressemitteilung berichtet das Bündnis ProFans über einen gefährlichen Trend, der sich durch die Sicherheitsdiskussionen entwickelt und intensiviert hat: Die Nutzung des Themas Fankultur durch Rechtsextreme, für eigene Zwecke und zum Ködern junger Fans.

Zur Pressemitteilung von ProFans geht es  hier