Philosophisches Armdrücken

27. November 2013: Sportdebatte von ZEIT-Online mit Theo Zwanziger und Gunter Gebauer

Beim Philosophischen Armdrücken von ZEIT ONLINE debattierte der frühere DFP-Präsident Theo Zwanziger mit dem Sportphilosophen und Akademie-Mitglied Gunter Gebauer über das Thema "Gerechtigkeit im Fußball". Moderiert wurde die Veranstaltung von einem weiteren Akademie-Mitglied: Oliver Fritsch.

Zwanziger kritisierte u.a. die Vergabe der WM 2022 nach Katar und die "Unterhaltungswelt" Fußball allgemein. Weiter waren Gebauer und er sich über die Notwendigkeit von Torlinientechnologie im Fußball einig.

Hier geht es zum Artikel und gesamten Video des Philosophischen Armdrückens bei  ZEIT-Online