Sport

Philipp Köster als E-Jugend Trainer

Perspektivenwechsel an der Seitenlinie

Als Vater fand sich Philipp Köster, Akademiemitglied und 11Freunde Chefredakteur, schon häufiger am Spielfeldrand der E-Jugend-Mannschaft seines Sohnes wieder. Unverhofft musste er kürzlich jedoch als Trainer aushelfen. Die anfangs ambitionierten Pläne zu Aufstellung und Motivation der Mannschaft wichen am Spieltag schnell Selbstzweifeln und Disputen mit dem Schiedsrichter. Nach Anpfiff galt es, die Kommentare der nörgelnden Eltern zu überhören und den Spielern gleichzeitig konstruktive Anweisungen zu geben.

Ob das geklappt hat und wie das Spiel letztendlich ausging lesen Sie hier.