"Peinliches Umfeld für eine Lichtgestalt“

15. November 2010: Sportjournalist Thomas Kistner über den Rückzug von Franz Beckenbauer aus der Fifa-Exekutive

"Auch Beckenbauer hat den selbstherrlichen Stil von Fifa-Chef Sepp Blatter kennenlernen müssen", sagt Thomas Kistner, Journalist bei der "Süddeutschen Zeitung" über den Rückzug von Beckenbauer aus der Fifa-Exekutive. Er hält im Gespräch mit dem  Deutschlandfunk den Rückzug für einen taktischen und nennt auch Namen, die ihm nachfolgen könnten.