Öffentliche Anhörung zu Gewalt im Fußball

12. März 2013: Die KOS im Düsseldorfer Landtag

Am vergangenen Donnerstag lud der nordrhein-westfälische Landtag zu einer öffentlichen Anhörung ein. Das Thema gab der Antrag der FDP-Fraktion vor: „Gegen Randalierer im Zusammenhang mit Fußballspielen konsequent vorgehen“. Zu der Anhörung waren auch der Leiter der Koordinationsstelle Fanprojekte (KOS), Michael Gabriel, und für die Fanprojekte Ralf Zänger (Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft der Fanprojekte) sowie Dirk Bierholz (Fanprojekt Düsseldorf) eingeladen. Thema der Debatte waren auch die Arbeitsbedingungen und Interventionsmöglichkeiten der Fanprojekte. Die  KOS berichtet ausführlich über die Veranstaltung.