Nur springen ist schöner

4. März 2011: Gold im Skispringen für österreichische Fußballtorhüterin

Frauenfußball ist in fast allen Ländern der Welt Amateursport, so auch in Österreich. Fußballerinnen müssen neben Training und Spielbetrieb für ihren Lebensunterhalt auch noch „echten“ Berufen nachgehen. Manchen jedoch wie  Daniela Iraschko, Torfrau bei Österreichs Vizemeister Wacker Innsbruck, reicht auch das noch nicht. Neben dem Fußball und ihrer Ausbildung bei der österreichischen Bundespolizei betreibt sie eine weitere Sportart: Skispringen. Und das mit großem Erfolg, bei der Nordischen WM in Oslo gewann sie vor einer Woche die Goldmedaille.