Normalität trotz Coming-Out

17. Januar 2014: Delegiertenkonferenz der Queer Football Fanclubs

Lange geplant und doch durch das Coming-Out von Thomas Hitzlsperger plötzlich im Licht der Öffentlichkeit: die zweimal pro Jahr abgehaltene Delegiertenkonferenz des Dachverbandes schwul-lesbischer Fußballfans „Queer Football Fanclubs“ (QFF) fand vom 10. bis 12. Januar in Köln statt. Trotz eines enormen Medienrummels konzentrierten sich die 125 Delegierten aus 29 Fanklubs auf ihr geplantes Konferenzprogramm. Einen Bericht zur Konferenz gibt es  hier.