Sport

Niederlande und Dänemark gewinnen zum Auftakt

Heute startet das deutsche Team gegen Schweden in die Europameisterschaft.

Mit  zwei 1:0-Siegen startete gestern die Europameisterschaft der Damen in den Niederlanden. Die Gastgeberinnen setzten sich am frühen Abend gegen Norwegen durch, danach verteidigte Dänemark die früh erzielte Führung gegen am Ende starke Belgierinnen. Heute stehen die ersten Spiele der Gruppe B an, womit auch die deutsche Mannschaft in das Turnier startet. Das Team um Bundestrainerin Steffi Jones spielt um 20:45 (live in der ARD und bei Eurosport) in Breda gegen die schwedische Auswahl. Vorher messen sich die Gruppengegnerinnen Italien und Russland.