Literatur

neunzehn87. Der Triumphzug des 1. FC Lok Leipzig durch Europa

von Thomas Franke und Marko Hofmann. Nominiert für das Fußballbuch des Jahres 2012 - mit Rezension von Philipp Köster

Thomas Franke, Marko Hofmann:
neunzehn87. Der Triumphzug des 1. FC Lok Leipzig durch Europa

ISBN: 978-3-937799-67-4
Connewitzer Verlagsbuchhandlung, 2012
324 Seiten, 26,00 €

13. Mai 1987: An diesem Tag steht der 1. FC Lokomotive Leipzig im Finale um den Europapokal der Pokalsieger. Es ist der Höhepunkt der Saison 1986/87, der erfolgreichsten Spielzeit der Vereinsgeschichte. Dieses Fußballjahr steht für unvergeßliche Spiele und für eine Mannschaft, die quasi als Leipziger Regionalauswahl nach den Sternen griff.
Das Buch dokumentiert den Saisonverlauf mit zahlreichen Abbildungen und exklusivem Fotomaterial sowie 16 Originalinterviews der damaligen Spieler und ihres Trainers Hans-Ulrich Thomale.

Verlagsinfo  hier

Deutscher Fußball-Kulturpreis 2012
Nominierung zum Fußballbuch des Jahres

zur Rezension von Philipp Köster