Neuer Held im Skandalclub

18. Oktober 2011: Rechtsradikale Fans wollen Klose für sich vereinnahmen

Lazio Rom feiert Miroslav Klose. Der Ex-Bayer hat das Stadtderby in Rom durch einen Treffer in der Nachspielzeit entschieden und seinen Club damit von einem langen Fluch befreit. Doch auf dem Triumph liegt ein Schatten: Rechtsradikale Fans wollen Klose für sich vereinnahmen, berichtet Mike Glindmeier bei  Spiegel Online.