Ladies' Turn 2013

23. Mai 2013: Sometimes, you have to break the rules to play the game...

... lautet das Motto vieler fußballspielender Mädchen und junger Frauen im Senegal.

Dabei unterstützt sie "Ladies' Turn", eine non-Profit-Organisation, die Turniere organisiert. Und zwar genau dort, wo Mädchen eben traditionell nicht zu sehen sind: an öffentlichen Orten in ihrer direkten Umgebung.

Zum Beispiel genau jetzt, vom 18. Mai bis 22. Juni in den Regionen Thiès, Kaffrine, Kaolack et Saint-Louis. Nie gehört? Auf der Facebook-Seite kann man sich aktuell informieren und die senegalesischen Teams besser kennenlernen.  

Ein ausführlicher Aufruf zur Unterstützung und alle wichtigen links finden sich  hier. Für alle, die französisch lesen können (es reicht auch ein bisschen!) gibt's alles Neue von Ladies Turn' 2013 etwas ausführlicher auf der  französischsprachigen Facebook-Seite.

Die gleichnamige Doku der französischen Filmemacherin Hélène Harder hat übrigens bereits mehrere Preise gewonnen. Der Film hatte beim diesjährigen  11mm-Fußballfilmfestival seine Deutschlandpremiere.

Alle Infos rund um Ladies Turn' und auch den Trailer zum Film findet man unter: http://www.ladiesturn.org/LadiesTurn_English/ (engl.)