Krieger und Freiwild

16. Januar 2013: Amateur-Schiedsrichter und die Angst vor Gewalt

Amateurschiedsrichter Armin Erz ist einer von 76.000 deutschen Unparteiischen, die jedes Wochenende den Spielbetrieb des größten Fußballverbandes der Welt aufrecht erhalten. Physische und psychische Gewalt brachten Erz an den Rand des Zusammenbruchs. Die  11 Freunde erzählen die Geschichte des schwäbischen Bäckermeisters.