"Klares Abseits - Rassismus im Fußball"

7. Juli 2014: Danny da Costa und Gerald Asamoah berichten über ihre Rassismus-Erlebnisse im Fußballalltag.

In einer etwa 30-minütigen Reportage berichtete die ARD gestern Nachmittag über rassistische Vorfälle in deutschen Fußballstadien. Dabei blickten u.a. Danny da Costa (FC Ingolstadt 04) und Ex-Nationalspieler Gerald Asamoah auf ihre Erlebnisse mit rassistischen Beleidigungen im Fußball zurück.

Die sehenswerte Reportage ist in der  ARD-Mediathek abrufbar.