Kinderbaseball statt Fußball

12. August 2011: Klinsmann-Debüt mit Verzögerung in TV

Jürgen Klinsmann hat sein Debüt als US-Nationaltrainer gegen den großen Rivalen und Nachbarn Mexiko (Endstand 1:1) gefeiert. Groß angekündigt hatte der US-Sportsender ESPN die Live-Übertragung des Spiels. Doch erst mit 21 Minuten Verspätung stieg der Sender in die Fußball-Übertragung ein. Der Grund: In den USA läuft zurzeit die Qualifikationsrunde der "Little League World Series" im Baseball, die Weltmeisterschaft der 11- bis 13-Jährigen.