Kick-Off für Toleranz

7. März 2015: Flüchtlingsgruppe spielt morgen gegen die FSG Ehrang.

Integration kann spielend gelingen, wie es am Beispiel in Euren-Trier sichtbar wird. In einer Aufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge wurde das Freizeitangebot um ein Sportprojekt erweitert. Der Caritas-Sozialdienst konnte zwei Fußballtrainer gewinnen, die der Multi-Kulti-Truppe auf dem Eurener Sportplatz zweimal die Woche Technik und Taktik beibringen. Die Spieler können am Sonntag, 8. März 2015, auf der Bezirkssportanlage in Trier-Feyen gegen den FSG Ehrang zeigen, was sie gelernt haben.

 Artikel Wochenspiegellive.de http://www.wochenspiegellive.de/nachricht/obj/2015/02/26/integration-durch-sport-kick-off-fuer-toleranz-am-8-maerz/

Veranstaltungsinfo:
Sonntag, 8. März 2015, 16:30 Uhr
Bezirkssportanlage in Trier-Feyen