Kein Platz für Meisterinnen

23. September 2010: Wiener "Meisterfeier" ohne Frauenfußballteam

Kleiner als auf den ersten Blick gedacht ist offenbar das  Wiener Rathaus. Platzmangel zumindest war die offizielle Begründung, dass bei einem offiziellen Festakt im Rathaus für die Fußball-Meisterschaftsvereine der Stadt kein Frauenteam eingeladen war. Damit nicht zufrieden geben wollten sich die Frauen der “Dornbach Sox“, dass der Platz nur für ca. 20 Männerteams reichen sollte. Die Sox fragten nach, informierten schließlich die Medien und wurden dann doch noch eingeladen. Nachzulesen ist die ganze Geschichte bei  diestandard.at.